IT-Kosteneffizienz

Fünf Schritte zum effizienten Einsatz Ihrer IT-Budgets

Im digitalen Zeitalter ist die Informationstechnologie endgültig vom Kostenfaktor zum vollwertigen Produktionsfaktor gereift. Traditionelle Kostensenkungsprogramme greifen damit zu kurz. Vielmehr müssen Unternehmen ihre IT-Budgets so einsetzen, dass sie das rentable Wachstum ihres Unternehmens maximal unterstützen. Gleichzeitig müssen sie die damit verbundenen Kosten optimieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Mit den nachfolgenden fünf Schritten verbinden wir Kostenoptimierung und Nutzenmaximierung. Im Ergebnis erhalten Sie einen Katalog konkreter Empfehlungen zur effizienteren Nutzung Ihrer IT-Budgets. Dieser umfasst kurz- und mittelfristige Potentiale zur Optimierung ihrer bestehenden IT-Kosten sowie mittel- und langfristige Potentiale für die Steigerung Ihrer Wettbewerbsdifferenzierung und des Unternehmenswachstums durch die Informationstechnologie.

 

Die Maßnahmen zur effizienteren Nutzung Ihrer IT-Budgets unterteilen wir nach dem Zeitraum der Wirksamkeit in drei Phasen: 

Quick Wins resultieren hauptsächlich aus der Beseitigung von Ineffizienzen im Demand Management, in Projekten und im Vendor Management. Sie reduzieren Ihre IT-Kosten ohne Kompromisse bei Nutzen und Qualität.

In der Konsolidierung stehen gleichermaßen Kostenoptimierung und Nutzenmaximierung im Vordergrund. Die Konsolidierung von Applikationen, transparente Einkaufsprozesse und ein effizienter Personaleinsatz sind hier die bestimmenden Themen.

Die Phase der Transformation wird von der Maximierung des Nutzens der IT bestimmt. Eine zukunftssichere Architektur und die Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse bestimmen hier Ihre Agenda.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unser Kernteam.

Insights

Mehr laden
Mehr laden
Weniger anzeigen

Erfolgsgeschichten

Internationale Versicherungsgruppe

Optimierung der weltweiten IT-Kosten

Analyse der IT-Kosten der weltweiten IT-Services für mehr als 200 internationale Gesellschaften, Identifikation und Bewertung von Optimierungspotentialen bei den internationalen Gesellschaften, Erstellung und Umsetzung eines Maßnahmenkatalogs zur effizienteren Nutzung der globalen IT-Budgets
Engineering Dienstleister

Kostenoptimierung

Strukturierung der IT-Kosten nach Geschäftsprozessen, Analyse der Kostentreiber und Investitionsbedarfe auf Basis der neuen Geschäftstrategie, Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen zur effizienteren Nutzung des IT-Budgets
Internationaler Personaldienstleister

Auswirkungen der Digitalisierung

Analyse der Auswirkungen der Digitalisierung auf das Geschäftsmodell, Entwicklung von Szenarien für die Anpassung / Neuausrichtung der einzelnen Geschäftsbereiche, Ableitung von Szenarien zu den erforderlichen IT-Budgets
Internationale Versicherungsgruppe

Globale IT-Kostenoptimierung

Optimierung der Kosten der weltweiten IT-Services, Implementierung einer Kalkulation, Planung und Steuerung der weltweiten IT-Services für mehr als 200 internationale Gesellschaften
Internationale Bankengruppe

Optimierung der globalen IT-Budgets

Analyse des kompletten Finanz- und Rechnungswesens der IT-Servicegesellschaft, Review der Servicestruktur, Service Level Management sowie der Kostenstruktur, Erarbeitung eines Optimierungskonzeptes
Internationale Versicherungsgruppe

Analyse des globalen SAP-Lizenzmanagements

Kosten- und Nutzungsanalyse für mehr als 60.000 weltweite SAP-Lizenzen, Identifikation von ungenutzten Lizenzpotentialen, Maßnahmenkatalog zur Optimierung des Lizenzmanagements und der damit verbunden OPEX/CAPEX
Internationales Transportunternehmen

Eigenleistungstiefe

Analyse der möglichen zukünftigen Eigenleistungstiefe der einzelnen IT-Services, Parameter: potentieller Personalbedarf, Wertbetrag der IT-Services, Bedeutung für die Geschäftsprozesse, Ergebnis: Kosten-Nutzen Szenarien zur Eigenleistungstiefe mit Maßnahmenkatalog
Hersteller Medizintechnik

IT-Strategie und Digitalisierung

Beratung des CIOs bei der Entwicklung der IT-Strategie vor dem Hintergrund der digitalen Transformation der Branche, innerbetriebliche Positionierung der IT und des IT-Marketing, Ableitung von Szenarien zum effizienten Einsatz der IT-Budgets
Internationales Transportunternehmen

IT-Service Management

Konzeption und Implementierung eines IT-Service Managements für sämtliche IT-Services und -Prozesse des Unternehmens, Abbildung der Leistungs-, Planungs-, Forecast- und Finanzprozesse im SAP, Ableitung von Optimierungsmaßnahmen
Internationales Maschinenbauunternehmen

Globale IT-Projektplanung

Entwicklung eines Systems zur detaillierten Planung, Disposition und Freigabe von Kosten, Investitionen und Ressourcen zu den globalen IT-Projekten und -Betriebsaktivitäten, Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen zur effizienteren nUtzung der IT-Budgets
Internationales Normungsinstitut

Analyse des IT-Service Managements

Analyse aller Prozesse im IT-Service Management, Aufgabenverteilung im IT-Bereich, Review des IT-Servicekataloges, Analyse des kfm. Steuerungssystems, Ableitung eines Maßnahmenkataloges für die effizientere Nutzung der IT-Budgets
Lebensmittelkonzern

Optimierung des kfm. IT-Service Managements

Review und Optimierung der kfm. Prozesse im weltweiten IT-Service Management, Restrukturierung der Planung und Kalkulation der IT-Services, Implementierung eines Reporting- und Kennzahlensystems
Internationale Bankengruppe

IT-Programm- und Projektcontrolling

Einführung und Durchführung eines systemgestützten Programm- und Projektcontrollings inkl. Budget- und Ressourcenplanung, Forecasting und Abrechnung für die internationalen IT-Projekte
Landesdatenzentrale

IT-Projektcontrolling

Aufbau eines Systems zur Planung, Budgetierung und dem Controlling sämtlicher IT-Projekte im Unternehmen inkl. eines umfassenden Projektreportings und Projektrisikomanagements
Landesunternehmen

IT-Controlling

Unterstützung des CIO / CFO beim Aufbau eines kfm. Steuerungssystems für das Unternehmen, Abbildung der Controlling-Prozesse im SAP, Implementierung eines Kennzahlensystems (KPI) und einer Balanced Scorecard
Landesministerium

Landesweites IT-Controlling

Aufbau eines IT-Controllings für die landesweiten IT-Aktivitäten, speziell landesweites Budgetmanagement, Providermanagement, Projektcontrolling und Steuerung der Landesdatenzentrale
Internationales Telekommunikationsunternehmen

IT-Kostenoptimierung

Analyse der weltweiten IT-Kosten pro Geschäftsbereich, Korrelation der Kosten mit den Nutzeranforderungen, Analyse der internen Verrechnungsprozesse, Ableitung potentieller Optimierungsmaßnahmen
Internationales Pharmaunternehmen

IT-Service Management

Optimierung der Struktur und Prozesse des IT-Service Managements, Konzeption und Implementierung eines Finanz- und Controllingsystems für die weltweiten IT-Services, Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen zur effizienteren Nutzung der IT-Budgets
Internationales Telekommunikationsunternehmen

Globales IT-Finanzmanagement

Restrukturierung der Prozesse des Finanz- und Rechnungswesens für die internen IT-Services, Konzeption des unternehmensweiten Planungs- und Berichtswesens, Abbildung im SAP
Mehr laden
Weniger anzeigen

Kernteam