In der dritten Episode des Datenschutzpodcasts geht es um die technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOMs). Dies sind die nach Art. 32 DSGVO vorgeschriebenen Maßnahmen, um die Sicherheit der Verarbeitung personenbezogener Daten zu gewährleisten. Die DSGVO orientiert sich an den Sicherheitszielen der Informationssicherheit und erwähnt explizit nur die Themen Verschlüsselung und Pseudonymisierung. Hierbei sind die Vertraulichkeit und Integrität der personenbezogenen Daten nach dem aktuellen Stand der Technik sicherzustellen, aber auch deren Verfügbarkeit und die Resilienz der betroffenen IT-Systeme. Hören Sie dazu den dritten Podcast zum Datenschutz im CIORadio von ACENT.
Roland von Gehlen
Roland von Gehlen

Show Notes

Wir freuen uns über Ihr Feedback und Ihre Kommentare zu diesem Podcast. Bitte senden Sie dazu einfach eine E-Mail an r.wirth@cioradio.de.